das Magazin für  Insolvenzverwalter, Gerichte, Dienstleister, Wissenschaft, Banken, Versicherungen und alle, die am Thema Insolvenz interessiert sind
Ein Produkt der » Verlag INDat GmbH

Pressemitteilungen

16.11.2012 | WHITE & CASE | Mitteilung der Pressestelle
WHITE & CASE PARTNER ZUM VORLÄUFIGEN INSOLVENZVERWALTER FÜR HAMBURGER INTERCONTI BESTELLT

Hamburg, 15. November 2012 – Nachdem zunächst ein Schweizer Insolvenzverfahren über das Vermögen der Grod Hotel GmbH (Schweiz) Niederlassung Deutschland eröffnet wurde, ist inzwischen durch das Amtsgericht Hamburg ein vorläufiges Sekundärinsolvenzverfahren über das Hamburger InterContinental Hotel angeordnet worden. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt wurde Dr. Sven-Holger Undritz, Partner der White & Case Insolvenz GbR.

Die Geschäfte laufen im Normalbetrieb weiter. Löhne und Gehälter der rund 140 Beschäftigten sind durch das Insolvenzgeld zunächst bis Ende Januar 2013 gesichert. Der vorläufige Insolvenzverwalter hat mit allen Verfahrensbeteiligten, u.a. der InterContinental Hotels Group, die das Management des Hotels verantwortet, sowie den Grundpfandgläubigern, die Verhandlungen aufgenommen, um Fortführungsperspektiven zu erörtern. Auch Buchungen werden inzwischen wieder angenommen. Die IHG wird das Management des Hotels bis auf weiteres fortsetzen und Gästen weiterhin den gewohnten Service bieten.

Dr. Sven-Holger Undritz hierzu: „Durch das Schweizer Konkursverfahren haben wir es mit einer extrem schwierigen Ausnahmesituation zu tun. Das deutsche Sekundärverfahren wirkt glücklicherweise wie eine Art „Schutzschirm“, der Perspektiven für eine dauerhafte Sanierung eröffnen kann. Die Abstimmung mit den Schweizer Kollegen hierbei ist außerordentlich konstruktiv.“

Zum Team um Dr. Sven-Holger Undritz gehören Partnerin Sylvia Fiebig, Associate Sven Hentschel sowie Diplomjurist Andreas Müller (alle Insolvenzrecht, Hamburg).

Über White & Case

Die White & Case Insolvenz GbR ist eine der führenden Insolvenzrechtspraxen in Deutschland und bundesweit tätig. Die Gesellschaft ist Teil des White & Case-Verbundes. White & Case LLP ist eine der führenden internationalen Anwaltssozietäten in Europa und in den entscheidenden wirtschaftlichen Zentren der Welt an 38 Standorten in 26 Ländern präsent. In Deutschland sind 250 Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Notare in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg und München für White & Case tätig (www.whitecase.de). Zu einem Kerngebiet der White & Case-Praxis gehört die Beratung von Restrukturierungen und Sanierungen (www.whitecaseinso.de).

Pressekontakte:

White & Case LLP
Gisela Pierro
Bockenheimer Landstraße 20
60323 Frankfurt am Main
Tel.: +49 69 29994 1628
gpierro@whitecase.com

Stockheim Media GmbH
Steffen Rinas
Bethmannstr. 56
60311 Frankfurt am Main
+49 69 133 896 21
sr@stockheim-media.com

http://www.stockheim-media.com

Der WBDat.-E-Mail-Newsletter zum Insolvenzgeschehen:
Unser kostenloser Service für Sie. Täglich auf dem neuesten Stand.

abonnieren