das Magazin für  Insolvenzverwalter, Gerichte, Dienstleister, Wissenschaft, Banken, Versicherungen und alle, die am Thema Insolvenz interessiert sind
Ein Produkt der » Verlag INDat GmbH

Pressemitteilungen

13.12.2012 | AndresSchneider Rechtsanwälte & Insolvenzverwalter | Mitteilung der Pressestelle
Amtsgericht Düsseldorf eröffnet Insolvenzverfahren der VestCorp AG

· Rechtsanwalt Dr. Dirk Andres zum Insolvenzverwalter der Düsseldorfer Beteiligungsgesellschaft bestellt

· Nach Überprüfung der wirtschaftlichen Situation und Gesprächen mit wesentlichen Beteiligten plant Andres den Verkauf aller Beteiligungen

Düsseldorf, 12. Dezember 2012. Das Amtsgericht Düsseldorf hat am Montag das Insolvenzverfahren über die Düsseldorfer Beteiligungsgesellschaft VestCorp AG eröffnet. Zum Insolvenzverwalter wurde der Düsseldorfer Rechtsanwalt und Sanierungsexperte Dr. Dirk Andres von der Kanzlei AndresSchneider Rechtsanwälte & Insolvenzverwalter bestellt. Er war zuvor als vorläufiger Insolvenzverwalter im Unternehmen tätig.

In den vergangenen Wochen hat Andres gemeinsam mit seinem auf das Bank- und Kapitalmarktrecht spezialisierten Kollegen und Fachanwalt Markus Freitag die wirtschaftliche Situation der börsennotierten Gesellschaft überprüft und mit den wesentlichen Beteiligten gesprochen. Sein Ziel ist es nun, alle von der VestCorp AG gehaltenen Beteiligungen zu verkaufen.

„Die Gesellschaft hält Beteiligungen an kleinen und mittelständischen Unternehmen. Für diese suchen wir jetzt neue Investoren“, erklärte Andres. Dafür hat er einen Verkaufsprozess eingeleitet. Professionelle Unterstützung bei der Investorensuche erhält Andres von der Beratungsgesellschaft SMC Management GmbH aus Meerbusch.

Die VestCorp AG hatte am 5. September 2012 beim zuständigen Amtsgericht in Düsseldorf Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt.

Weitere Informationen:

Die VestCorp AG (bis Juni 2009 TFG Capital AG Unternehmensbeteiligungsgesellschaft) ist ein börsennotiertes Beteiligungsunternehmen mit Sitz in Düsseldorf. Ihr Geschäftsmodell ist auf die Beteiligung am Kapital von Unternehmen im mittelständischen Bereich ausgerichtet. Zum Zeitpunkt des Insolvenzantrags hielt VestCorp Beteiligungen an kleinen und mittelständischen Unternehmen sowie Aktienpakete von weiteren Gesellschaften.

Die Kanzlei AndresSchneider Rechtsanwälte & Insolvenzverwalter hat sich auf die professionelle Bearbeitung von Insolvenzverfahren spezialisiert. Die Partner der Kanzlei, darunter der Rechtsanwalt und Sanierungsexperte Dr. Dirk Andres, werden von Insolvenzgerichten mit Schwerpunkt in Nordrhein-Westfalen, Thüringen und Sachsen als Insolvenzverwalter und Treuhänder bestellt. Zu den bekanntesten Sanierungen zählen die Automobilzulieferer Pampus Automotive, C.D. Pedding­haus und Jung, Boucke, die Heitkamp BauHolding, die Manss Fruchthandelsgruppe, die börsennotierte Maxdata, die Hänsel Textil-Gruppe, die Wilhelm Kirchhoff GmbH sowie das Bauunternehmen Wiemer & Trachte.

Medienkontakt

rw konzept
Agentur für Unternehmenskommunikation
Jörg Nolte
Telefon: 0221/400 73-85
nolte@rw-konzept.de

Investorenanfragen beantwortet
Sonja Büsing
SMC Management GmbH
Telefon: 02132/9370-517
buesing.sonja@smcgmbh.net

Der WBDat.-E-Mail-Newsletter zum Insolvenzgeschehen:
Unser kostenloser Service für Sie. Täglich auf dem neuesten Stand.

abonnieren