das Magazin für  Insolvenzverwalter, Gerichte, Dienstleister, Wissenschaft, Banken, Versicherungen und alle, die am Thema Insolvenz interessiert sind
Ein Produkt der » Verlag INDat GmbH
  • Editorial
  • |
  • Inhalt
Editorial | Peter Reuter | INDat Report 01_2017 | Februar 2017
Auf maximale Finanzspritze setzen
Abschaffen will es keiner. Das Insolvenzgeld und dessen Vorfinanzierung haben sich zu einer verlässlichen Größe im Insolvenzverfahren entwickelt. Fast jede Mitteilung des vorläufigen Insolvenzverwalters, die Optimismus verbreiten soll, enthält die Textbausteine, dass die Löhne und Gehälter der kommenden drei Monate durch Insolvenzgeld gesichert seien. Diese Finanzspritze ist unverzichtbar geworden.

Allerdings hat sich eingebürgert, …
weiterlesen
Inhalt | INDat Report 01_2017 | Februar 2017
Nicht mehr wegzudenken: Insolvenzgeld und dessen Vorfinanzierung
  • Hintergrund Fall Bernd Reuss: – 30 Millionen mit oder ohne Folgen?
  • Titel Nicht mehr wegzudenken: Insolvenzgeld und dessen Vorfinanzierung – Reservoir ohne Engpässe: Ausgabe von Insolvenzgeld
mehr erfahren
ANZEIGE
Pressespiegel